W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI

Applikation zum Web-Thermometer:

Einfache Einbindung von Temperaturdaten in Management-/Steuerungssysteme

Binden Sie Temperaturdaten in Ihre vorhandenen Systeme ein.


Grundsätzlich sind nur wenige Schritte notwendig um Ihr Web-Thermometer in vorhandene Systeme zu integrieren:

  • 1. Temperatursensor anschließen

    Schritt 1
  • 2. Gerät an das Netzwerk anschließen

    Schritt 2
  • 3. Spannungsversorgung anschließen

    Schritt 3
  • 4. IP-Adresse vergeben

    Schritt 4


Ablesen...

  • ...direkt über die Web-Browser Oberfläche;
    die einfachste Möglichkeit Temperaturen abzulesen. Nach Eingabe der IP-Adresse in den herkömmlichen Web-Browser erscheint die Startseite mit den aktuellen Temperaturwerten.
    Web-Browser
  • ...in eigenen Applikationen via TCP/IP-Socket-/UDP- Abfrage
    Bei Erstellung eigener Applikationen können so auf einfachste Art und Weise, mit einem simplen HTTP-Get Kommando, die Termeraturwerte implementiert werden.
    via TCP/IP-Socket-/UDP
  • ...in SNMP Management Systemen
    Sie haben über die Temperaturdaten, genauso wie über Ihre diversen SNMP-Geräte im Netzwerk, ständig aktuelle Informationen.
    SNMP
  • ...in OPC Steuerungs- und Informationssystemen
    In OPC-Steuerungsysteme lassen sich Temperaturdaten mit Hilfe des W&T OPC Servers ohne großen Aufwand einbinden.
    OPC
  • ...in automatisch generierten Informations-E-Mails
    Ob einmal in der Minute, oder einmal am Tag; lassen Sie sich per E-Mail über die Messwerte informieren. Es ist sogar möglich, alle gespeicherten Daten als Excel-Tabelle an die E-Mail anzuhängen.
    E-Mails


Alarmieren...

  • ...via Alarm-E-Mail
    Das Gerät informiert Sie im Alarmzustand per E-Mail über eine Grenzwert Über-/Unterschreitung. Mit entsprechenden Mobilfunkdiensten können Sie sogar den Alarm als SMS auf Ihrem Handy empfangen.

    via Alarm-E-Mail
  • ...via SNMP-Trap
    Temperaturalarme, Sensorprobleme, Warmstart- und Kaltstart-Meldungen lassen sich auf einem Blick in Ihrem SNMP-Manager darstellen.

    via SNMP-Trap
  • ...via TCP/IP-Socket-Meldung
    Senden Sie Messwerte an jede beliebige TCP-Server Applikation.
    via TCP/IP-Socket-Meldung