W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI
Datenblatt:

Trap-Receiver 2x2 Digital I/O

  • Trap-Receiver 2x2 Digital I/O

Überwachung des Netzwerks

Der Trap-Receiver von W&T ermöglicht die Überwachung von Ereignissen auf dem Netzwerk. Empfängt das Gerät einen SNMPv1-Trap bzw. eine Syslog-Message, findet eine definierte Aktion statt. Es können z.B. lokal 2 Verbraucher geschaltet werden. Die Outputs können als Pulsausgang konfiguriert werden, um mit dem Trap-Receiver einen externen Software-Watchdog zu realisieren.

Eigenschaften

Schnittstellen:

  • Netzwerkanschluss
    • 10/100BaseT autosensing, RJ45
  • 2 Digitale Ausgänge in 6V-30V Industriestandard zur lokalen Alarmierung
    • Fremdgespeist: max. 500mA pro Ausgang
    • Alternativ FET stromliefernd, max. 150mA gesamt
    • Kurzschlussfest durch thermische Sicherung
    • Selbsthaltung konfigurierbar
  • 2 Digitale Eingänge im Industriestandard nutzbar als Quittierungseingang
    • Typ 1, stromziehend gemäß IEC 1131-2
    • Verpolungssicher
  • Galvanische Trennung zwischen den Ports
    • Isolationsspannung 1kV

Management & Konnektivität:

  • Web-Based Management
    • Konfiguration der Systemparameter
    • Selbstaktualisierende Ansicht der Aktionen, Input- und Outputzustände
    • Quittieren anstehender Alarme aus dem Browser
    • Definition von Aktivierungsbedingungen von max. 12 Aktionen
  • 12 frei konfigurierbare Aktionen
    • Auslösung, wenn konfigurierte Ereignisse eintreten
    • Überwachung von bis zu 1000 Netzwerk-Ereignissen möglich
    • Meldemöglichkeiten: E-Mail, SNMPv1-Trap, UDP- und TCP Client, Syslog Messages, FTP
    • Optionale Quittierung per digitalen Eingang oder über die Weboberfläche
  • SNTP-Timeserver
    • Weitergabe der aktuellen Zeitinformationen gemäß SNTP (Simple Network Time Protocol)
    • Dienstanbieter für jeden anfragenden Netzwerkteilnehmer
  • Online-Sprachumschaltung der Weboberfläche
    • Deutsch
    • Englisch

Spannungsversorgung:

  • Spannungsversorgung über PoE (Power over Ethernet)
    • Phantomspeisung über Datenpaare
    • Speisung über ungenutzte Adernpaare (Spare-Pair-Speisung)
  • Spannungsversorgung über externes Netzteil
    • alternativ zu PoE ist eine Spannungsversorgung über externes Netzteil möglich

Normen & Co.:

  • Normenkonform sowohl in Büro- als auch in Industrieumgebungen:
    • hohe Störfestigkeit für industrielles Umfeld
    • geringe Störemission für Wohn- und Geschäftsbereiche
  • 5 Jahre Garantie

Wissenswertes

Beispielanwendungen

Small System

Durch den integrierten Webserver kann der Trap-Receiver direkt aus dem Browser konfiguriert werden. Auch die Überwachung der eingestellten Ereignisse und das Quittieren anstehender Meldungen ist über die Weboberfläche möglich. Weitere Funktionen, wie z.B. das Melden per Email, erlauben die Realisierung autarker Anwendungen "out of the Box".

Big System

Standardprotokolle und -schnittstellen wie z.B. OPC, SNMPv1 und SYSLOG erlauben die problemlose Integration in bestehende Systeme. Über die digitalen Ausgänge können aufgetretene Ereignisse (Störungen, Grenzwert-Überschreitungen) auch an bereits vorhandene Automatisierungsgeräte mit digitalen Eingängen gemeldet werden.

Anwendungsmöglichkeiten

SNMPv1 Traps und Syslog Messages empfangen, vor Ort schalten, über Netzwerk informieren:

Der Trap-Receiver empfängt Alarme und Meldungen aus dem Netzwerk über SNMPv1 und SYSLOG. 12 Aktionen können definiert werden, um auf Meldungen oder Alarme aus dem Netzwerk zu reagieren. Auch Änderungen an den Eingangsklemmen und sogar selbst definierbare Buttons können als In-Event gewählt werden, um z.B. einen Alarm zu quittieren, einen Ausgang zu setzen oder Nachrichten zu versenden. Schalten Sie einen Ausgang (auch mit Selbsthaltung) oder melden Sie über das Netzwerk, z.B. per Email, TCP oder SNMPv1-Trap. Zusätzlich bietet der Trap-Receiver einen SNTP-Dienst an, über den beliebige Netzwerkteilnehmer die aktuellen Zeitinformation beziehen können.

Trap-Receiver als externer Software Watchdog ermöglicht Safety-Anwendungen:

In sicherheitskritischen Anwendungen kann der Trap-Receiver auch als externer Software-Watchdog eingerichtet werden. Senden Sie mit Ihrem PC-Programm oder Netzwerk-Gerät dem Trap-Receiver beispielsweise minütlich einen SNMPv1-Trap, der den lokalen Ausgang einschaltet. Dieser Ausgang bleibt durch die Triggerung dauernd aktiv. Erst wenn der Trap z.B. für 3 Minuten ausbleibt, wird der Ausgang abgeschaltet. Mittels einer Rückführung auf einen Geräte-Input kann zusätzlich eine Alarmierung über die o.g. Netzwerkdienste versendet werden.

Die Aktionen und den Status der Klemmen direkt aus dem Browser überwachen.
Quittierungen per Mausklick direkt auf der Weboberfläche durchführen.
2 lokale digitale Eingänge frei verfügbar (z.B. Notaus-Taster, Schalter).
2 lokale digitale Ausgänge frei verfügbar (z.B. Hupe, Signallampe).
Status-Darstellung ist selbstaktualisierend und somit immer aktuell.


Technische Daten

Anschlüsse und Anzeigen

  • Netzwerk:
  • Anschlüsse:
    • 2-fach Schraubklemme für Spannungsversorgung (alternativ zu POE)
    • 6-fach Schraubklemme für IOs
  • Digitale Ausgänge:
    • Kurzschlussfest, konfigurierbar:
    • 2 x Digital Out 6V-30V, 500mA bzw. stromliefernd 150mA gesamt
  • Digitale Eingänge:
    • 2 x Digital In
    • max. Eingangsspannung +/-30V
    • verpolungssicher innerhalb dieses Bereichs
    • Schaltschwelle 8V +/- 1V
    • "Ein"-Strom = 2,2 mA
  • Aktionen:
    • 12 Aktionen zur lokalen und/oder entfernten Benachrichtigung
  • Antwortzeiten:
    • Daten- und Schaltverkehr: typ.12ms
  • Galvanische Trennung:
    • Digital-IOs - Netzwerk: min. 1kV
  • Versorgungsspannung:
    • Power-over-Ethernet (PoE) oder per Schraubklemme mit
    • DC 18V-48V (+/-10%) bzw. AC 18Veff-30Veff (+/-10%)
  • Stromaufnahme:
    • ca. 100mA@24V
  • Anzeigen:
    • 1 LED Status der Netzwerkverbindung
    • 1 LED aktueller IO-Zustand
    • 1 LED Gerätestatus

Gehäuse und sonstige Daten

  • Gehäuse:
    • Kunststoffgehäuse für die Hutschienenmontage
    • 105 x 75 x 22mm (L x B x H)
  • Schutzklasse:
    • IP20
  • Gewicht:
    • ca. 140g
  • Umgebungstemperatur:
    • Lagerung: -25..+70°C
    • Betrieb: 0..+60°C
  • Lieferumfang:
    • Trap-Receiver 2x2 Digital PoE inkl. Aktions-Management-Software
    • Kurzanleitung
    • W&T Produkt-CD

Zubehör

  • Netzteile

    • Steckernetzteil, 24V / 500mA DC mit Euro-Stecker
    • 11021
    • 19,00€
    • Netzteil für Hutschiene, 24V / 630mA DC
      (Handelsware, 2 Jahre Hersteller-Garantie)
    • 11080
    • 29,00€
  • Koppelrelais für bis zu 230V

    • 230V Koppelrelais für Web-IO Digital - 1 x Wechsler
      für Hutschienenmontage
    • 57015
    • 19,80€
    • 230V Koppelrelais für Web-IO Digital - 2 x Wechsler
      für Hutschienenmontage
    • 57016
    • 19,80€
  • Mechanik-Zubehör

    • Montagewinkel zur Wandbefestigung
    • 58812
    • 9,98€
    • 19" Hutschiene
    • 58813
    • 19,00€
  • Ergänzende Netzwerk-Produkte

    • Ethernet Switch Industry, 4 Port
    • 55604
    • 198,00€
  • Software

    • WuTility
    • 00104
    • kostenlos
    • Download

* Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Anwender. Privaten Endabnehmern nennen wir gerne Handelspartner, über die unsere Geräte bezogen werden können.