W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI
Firmware:

Com-Server Highspeed Office, 10/100BT, 4 Ports

Typ 58034


Aktuelle Firmware
Datum Änderungen und Kommentare Revision
14.11.2022
  • Security-Update: WBM Session-Management
  • DHCP: Problem mit DHCP-Relays korrigiert
1.78
ZIP Download
 Ältere Firmware anzeigen...
Ältere Firmware ausblenden...
Ältere Firmware
Datum Änderungen und Kommentare Revision
25.02.2021
  • Security Updates
1.77
ZIP Download
29.07.2019
  • Behebung teilweise kritischer Schwachstellen im Web-Based-Management
  • Korrekturen im SLIP-Modus
1.76
ZIP Download
25.06.2018
  • Problem mit Config Upload behoben
  • Schließen gleichzeitiger TCP-Verbindungen in Verbindung mit Bandbreitenproblem optimiert
1.75
ZIP Download
30.04.2015
  • Korrigiert: Schließen einer TCP-Verbindung bei Handshake-Stop-Bedingung und ausstehenden Sendedaten
  • Korrigiert: DHCP bei instabilen Links während der Boot-Phase
Zur Übertragung dieser Firmware muss WuTility in der neusten beigefügten Version verwendet werden!
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.73
ZIP Download
08.01.2015
  • FTP-Server Mode: Irregulärer Verbindungsabbau durch Client berücksichtigt
  • SNMP war nach Update auf 1.71 deaktiviert
Zur Übertragung dieser Firmware muss WuTility in der neusten beigefügten Version verwendet werden!
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.72
ZIP Download
10.07.2014
  • Webseiten für IE10 optimiert
  • Box-to-Box: Dispatch Char im Slave aktiviert
  • SLIP-Modus optimiert
  • DHCP: Optimierung bei hoher Datenlast
Zur Übertragung dieser Firmware muss WuTility in der neusten beigefügten Version verwendet werden!
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.71
ZIP Download
24.01.2011
  • Optimierung des Firmware-Uploads in gestörten Umgebungen
Zur Übertragung dieser Firmware muss WuTility in der neusten beigefügten Version verwendet werden!
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.67
ZIP Download
22.12.2010
  • Problem bei paralleler Konfig.-Session und Datenverbindung zu Port D behoben
  • Unterstützung fragmentierter UDP/IP-Pakete
  • Optimierungen Web-Based-Management
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.66
ZIP Download
11.01.2010
  • Keep-Alive-Verhalten im Box-to-Box-Modus modifiziert
  • Mindestlänge Ethernet-Frames angepasst
  • Überarbeitung des Reset-Verhaltens im DHCP-Modus
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.64
ZIP Download
04.05.2009
  • Optimiertes DHCP-Verhalten nach Link-Unterbrechung
  • Korrektur SNMP inkl. neuer MIB 1.23
  • Korrektur des frei einstellbaren Baudraten-Divisors
  • Korrektur des IP-Bus-Modus
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.62
ZIP Download
22.08.2008
  • NEU: Serieller Eingangsbuffer einstellbar
  • Software-Handshake optimiert
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.60
ZIP Download
13.12.2007
  • Zyklische Erzeugung von GARP-Paketen
  • Optimiertes Speichern von Konfigurationsdateien
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.58
ZIP Download
08.11.2006
  • NEU: DHCP-Protokoll
  • NEU: DNS-Protokoll
  • Konfigurierbarer TCP-Port für den Controlport
  • RARP-Protokoll überbarbeitet
Die aktuelle Konfiguration des Com-Servers wird durch einen Firmware-Upgrade nicht beeinflußt. Ein eventuelles nachträgliches Zurücksetzen des Com-Servers auf die Werkseinstellung, aktiviert jedoch den DHCP-Client. Details zum DHCP-Betrieb und ggf. zu dessen Deaktivierung finden Sie in der aktuellen Anleitung.
1.52
ZIP Download
29.05.2006
  • Erweiterung des Serial Socket Protocol
  • Optimierter Upload von Konfigurationen
  • LED-Signalisierung des Verbindungsstatus korrigiert
1.50
ZIP Download
10.03.2006
  • TCP Checksummen Berechnung erweitert
  • Optimierung des IP-Bus-Modus
1.49
ZIP Download
15.02.2006
  • Connect-Problem im FTP-Client Modus behoben
  • Telnet-Konfiguration des System-Namen korrigiert
1.48
ZIP Download
15.02.2006
  • Netzwerkgeschwindigkeiten und Duplex-Verfahren sind fest konfigurierbar
  • Verwendung dynamischer Source-Ports in allen TCP-Client Modi
  • Optimierung der internen Netzwerkbuffer
  • FTP-Errorhandling überarbeitet (Client- und Server-Modus
  • Optimierte Erzeugung von GARPs nach Reset und Linkverlust
  • Systempasswörter mit mehr als 10 Zeichen führten unter bestimmten Bedingungen zu Fehlern
  • SNMP: Überarbeitung der Tabellen wtBaudrate und wtUartBaudrate (s.a. Com-Server MIB 1.19)
  • Überarbeitete Anleitung Rel. 2.09
  • Modifizierter interner Selbsttest
1.47
ZIP Download
18.04.2005
  • Optimierung des FTP-Client-Modus mit seriellem Protokoll in Verbindung mit Software-Handshake
  • Unterstützung von Easy start! in Verbindung mit WuTility 3.03
1.45
ZIP Download
23.12.2004
  • Interoperabilitätsproblem mit einigen DHCP-Servern
    beseitigt
  • Vergabe/Änderung der IP-Adresse mit WuTility ist
    auch bei IP-Adresse > 0.0.0.0 möglich (Nur in Verbindung
    mit WuTility ab Version 2.61)
  • Endlosschleife bei serieller IP-Vergabe und Angabe von
    "-1" beseitigt
1.44
ZIP Download
16.11.2004
  • Geändertes Verhalten im FTP-Client-Modus mit
    seriellem Login-String
  • Anzeige des FIFOs bei Telnet- und Web-
    Konfiguration korrigiert
  • Optimierung des SNMP-Protokolls
1.43
ZIP Download
14.09.2004
  • IP-Bus-Modus überarbeitet
  • "DTR Default = High" überarbeitet
1.41
ZIP Download
29.07.2004
  • Neu: Optional zuschaltbares Web Based Management
  • Optimierter Keep-Alive-Check
1.40
ZIP Download
05.05.2004
  • RTS/DTR-Verhalten im Modus "Handshake/Special/Default = Low" modifiziert
  • Optimierung des internen Buffer-Managements
1.39
ZIP Download
09.02.2004
  • Über die serielle Schnittstelle können jetzt zusammen mit
    der IP-Adresse auch Gateway-Adresse und
    Subnet-Mask vergeben werden.
  • Einführung eines aktiven Keep-Alive-Check.
    Der Com-Server prüft in einem einstellbaren Intervall
    selbstständig ob eine TCP-Verbindung noch gültig ist
  • Deaktivierung des BOOTP-Clients schaltet gleichzeitig
    auch das RARP-Protokoll ab.
1.37
ZIP Download
08.10.2003
  • Wiederholung des BOOTP-Requests nach Neustart
    HINWEIS:
    Sollte BOOTP/DHCP nicht explizit benötigt werden,
    empfehlen wir, dieses vor dem Firmware-Update über
    die Telnet-Konfiguration zu deaktivieren.
  • CTS/DSR-Anzeige im Controlport überarbeitet
  • 110 Baud realisiert
  • Copy/paste von Konfigurationsdaten optimiert
1.35
ZIP Download
23.05.2003
  • Optimierung im UDP-Client-Modus mit serieller Adressierung
  • Optimierte Inventarisierung mit WuTility
  • Optimierung des SNMP-Agent
1.33
ZIP Download
28.02.2003
  • Com-Server Highspeed Office
1.32
ZIP Download
Ältere Firmware ausblenden...

nach oben