W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI
Datenblatt:

Richtungsabhängige Reflex-Lichtschranke mit Zähler

  • Richtungsabhängige Reflex-Lichtschranke mit Zähler

Besucherfrequenzmessung mit einer Lichtschranke

Besucher- und Passantenfrequenzmessung oder Personenzählung?
Weitere Informationen finden Sie bei Scanmarketing.

Eigenschaften

Allgemeine Angaben:

  • extrem geringer Stromverbrauch
  • Stromversorgung über den Bus
  • Buslängen bis 500 m
  • robustes Aluminiumgehäuse

Hintergrundwissen:

Die Lichtschranke wird vom Zentralmodul über den Bus mit Strom versorgt. Besucher werden in beiden Richtungen getrennt gezählt. Zusätzlich ermittelt die Lichtschranke auch, über welchen Zeitanteil eines Meßintervalls der Empfänger den Sender nicht "sehen" konnte (oder anders ausgedrückt: wie lange der Lichtstrahl pro Intervall unterbrochen wurde). Dieser Wert wird als Quote bezeichnet.


Technische Daten

  • Maximale Durchgangsbreite:
    • 7m
  • technische Zählgenauigkeit:
    • 99%
  • Zählfehler durch Kundenverhalten nach Poisson bei 400 Personen pro Stunde:
    • ca. 5%
  • Grenzzählrate:
    • maximal 7200 Personen pro Stunde
  • Datenausgabeschnittstelle:
    • W&T Combibus
  • Stromaufnahme:
    • maximal 3mA, typisch 400µA über den Combibus
  • Gewicht:
    • ca. 500g
  • Gehäuse:
    • Aluminium massiv 20mm x 45mm x 160mm
  • Umgebungstemperatur:
    • Lagerung: -40..+70°C
    • Betrieb: 0..+50°C
  • Lieferumfang:
    • 1 x Lichtschranke
    • 1 x Kugelgelenk (72953)
    • 1 x Sechskantschlüssel
    • 2 x Reflektoren (72951)
    • 6 x Schrauben
    • 6 x Dübel
    • 4 x Abdeckkappen
    • 1 x Magnet