W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI
Datenblatt (vorläufig):

Fix Defined Firewall

  • Fix Defined Firewall

Netzwerk-Einbahnstraße

Die Fix Defined Firewall bindet Rechner, die ausschließlich empfangen sollen rückwirkungslos an Netzwerke mit hohem Sicherheitsanspruch an. In eine Richtung werden alle empfangenen Netzwerkpakete transparent an den lesenden Host weitergeleitet. Datenverkehr in Richtung des sicheren Netzwerkes ist nicht möglich - weder von dem lesenden Rechner noch von der Firewall selbst.

Eigenschaften

Schnittstellen:

  • 2x Ethernet 100BaseT
    • Autosensing/Auto-MDIX

Spannungsversorgung:

  • Externe Versorgung
    • Schraubklemmanschluss 24V-48V DC
  • Power-over-Ethernet (PoE)
    • Phantomspeisung über Datenpaare
    • Speisung über ungenutzte Adernpaare

Normen & Co.:

  • Normenkonform sowohl in Büro- als auch in Industrieumgebungen:
    • hohe Störfestigkeit für industrielles Umfeld
    • geringe Störemission für Wohn- und Geschäftsbereiche
  • 5 Jahre Garantie

Rückwirkungsfrei

Rückwirkungsfreie Netzwerkanbindung

Die Fix Defined Firewall ist eine für rein unidirektionalen Datenfluss fest konfigurierte Firewall. Am Eingang eingehende Datenpakete werden transparent an den Ausgang weitergeleitet, die Gegenrichtung ist komplett gesperrt. Diese Vorkonfiguration ist nicht veränderbar. Die Fix Defined Firewall verfügt über keine Konfigurationsschnittstelle, keine eigenen Netzwerkdienste und auch keine Ethernet-Adresse. Für Anwendungen, zum Beispiel aus der Telemetrie oder Datenstromanalyse, ist hierdurch ein rückwirkungsfreier Anschluss von empfangenden Rechnern an ein Netzwerk mit hohen Sicherheitsanforderungen gewährleistet.

Die Firmware der Fix Defined Firewall kommt aufgrund des klar definierten Funktionsumfangs ohne klassisches Betriebssystem aus und ist frei von Open-Source- und Drittanbieter-Komponenten.

Die Inbetriebnahme ist echtes Plug&Play und beschränkt sich in PoE-Umgebungen auf den Anschluss der Netzwerkkabel. Ohne PoE kommt noch die Spannungsversorgung hinzu - fertig.


Technische Daten

Anschlüsse und Anzeigen

  • Netzwerk:
    • 2x 100BaseT Autosensing/Auto-MDIX
    • RJ45
  • Galvanische Trennung:
    • Netzwerkanschlüsse min. 1500 Volt
  • Versorgungsspannung:
    • Power-over-Ethernet (PoE) oder
    • DC 24V .. 48V (+/-10%) bzw.
    • AC 18Veff .. 30Veff (+/-10%)
  • Versorgungsanschluss:
    • Steckbare Schraubklemme, 5.08mm Raster
    • Beschriftung "L+" und "M"
  • Stromaufnahme:
    • PoE Class 1 (0,44W - 3,84W)
    • oder bei externer Versorgung:
    • typ. 80mA @24V DC
    • max. 95mA @24VDC
  • Anzeigen:
    • 2x LEDs Netzwerkstatus
    • 1x LED System
    • 1x LED Power

Gehäuse und sonstige Daten

  • Gehäuse:
    • Kunststoff-Kleingehäuse für Hutschienenmontage
    • 105x22x75mm (lxbxh)
  • Schutzklasse:
    • IP20
  • Gewicht:
    • ca. 120g
  • Umgebungstemperatur:
    • Lagerung: -40..+85°C
    • Betrieb 0..+60°C (in nicht angereihter Montage)
  • Zulässige Luftfeuchtigkeit:
    • 5..95% relative Feuchte, nicht kondensierend
  • Lieferumfang:
    • 1x Fix Defined Firewall
    • 1x Kurzanleitung

Zubehör

  • Netzteile

    • Steckernetzteil, 24V / 500mA DC mit Euro-Stecker
    • 11021
    • 19,00€
    • Steckernetzteil, 24V / 750mA DC mit Euro-, US- & UK-Stecker
    • 11026
    • 34,00€
    • Netzteil für Hutschiene, 24V / 630mA DC
      (Handelsware, 2 Jahre Hersteller-Garantie)
    • 11080
    • 29,00€
  • Mechanik-Zubehör

    • Montagewinkel zur Wandbefestigung
    • 58812
    • 9,98€
    • 19" Hutschiene
    • 58813
    • 19,00€
    • IP-Wandgehäuse 180 x 130 x 175 mm
    • 11120
    • 49,00€

* Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Anwender. Privaten Endabnehmern nennen wir gerne Handelspartner, über die unsere Geräte bezogen werden können.