W&T verbindet
Interfaces für TCP/IP, Ethernet, RS-232, RS-485, USB, 20mA, Glas- und Kunststoff-LWL, http, SNMP, OPC, Modbus TCP, I/O digital, I/O analog, ISA, PCI
Einführung:

Web-IO®

Erfassen, überwachen und steuern im Netzwerk


Web-IO Familie

Web-IOs sind Komponenten für die Umsetzung kleiner und mittelgroßer Remote-IO- und Monitoring­anwendungen über TCP/IP-Ethernet.

Jedes Web-IO verfügt über eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche und kann als Stand-Alone-Gerät für den direkten Zugriff auf einzelne IO- oder Messpunkte verwendet werden. So werden etwa digitale Ausgänge über MQTT geschaltet oder E-Mail-Benachrichtigungen versendet, wenn einer der Eingänge den Zustand wechselt.

Für größere Installationen mit mehreren Web-IOs dient die Motherbox als praktische “Schaltzentrale”.

Eine Vielzahl von M2M-Protokollen auf Anwendungs-, Netzwerk- und Feldbus­ebene unterstützt weiterhin die Integration in bestehende MES-, Scada- oder Monitoringsysteme.


Sensoren, Digital- und Analog-IO


Edge-Computing

Web-IO Zugriffswege

Die Motherbox ist die Schalt- und Steuerzentrale für die Web-IOs. Über eine grafische Oberfläche stellt sie Eingangs- und Messwerte der verbundenen Geräte grafisch dar und ermöglicht es Werte an den Ausgängen zu schalten und zu setzen. Die integrierte Datenbank zeichnet Messwerte und Zustände auf. Für Protokolle und Berichte können diese Daten exportiert werden.

Die pure.box bietet als individuell programmierbarer Anwendungssserver die Möglichkeit, technische Sonderfälle zu integrieren und individuelle Automatisierungslösungen zu entwickeln. Für die Datenkommunikation stehen Modelle mit serieller Schnittstelle und USB zur verfügbar.


Cloud & Mobiler Zugriff mit Web-IO2Go

Web-IO mobiler Zugriff

Die W&T-Cloud ist ein kostenloser Service von Wiesemann & Theis und erlaubt Ihnen auf Wunsch den weltweiten Zugriff auf Ihre Messwerte.

WebIO2Go ist eine App für Android und iOS, mit der Sie über das Mobiltelefon auf die Web-IOs in Ihrem Netzwerk zugreifen.


Konzeptionierung, Beratung und Support

Sie erreichen unsere Techniker telefonisch unter 0202/2680-110 (Mo-Fr. 8-17 Uhr)

Bei allen Fragen zu unseren Produkten sowie bei technischen Problemen, stehen unsere Mitarbeiter Ihnen telefonisch zur Verfügung. Eine Vielzahl technischer Büros unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihres Automatisierungsvorhabens.